• Herzlich willkommen

    Auf den folgenden Seiten stellen wir uns Ihnen vor. Wir vertreten Ihre Interessen in der Auseinandersetzung mit den Finanzämtern und Strafsachenfinanzämtern und vor allen Gerichten. Sie wollen solche Auseinandersetzungen durch vorherige Klärung der richtigen Vorgehensweise vermeiden? Wir prüfen Ihren Fall und zeigen Ihnen den richtigen Weg zum gewünschten Ziel auf.

    Türschild Rund – Gluth – Jarosch & Partner Rechtsanwälte und Steuerberater mbB
  • Rund – Gluth – Jarosch & Partner Rechtsanwälte und Steuerberater mbB

    Die Partnerschaft entstand 1997 aus dem Zusammenschluss des Steuerberaters Klaus‐Reiner Jarosch mit den Rechtsanwälten Dr. Rüdiger Gluth und Thomas Rund. Seit mehr als 15 Jahren sind wir nun Partner und Berater für alle, die sich in den wichtigsten Fragen des Steuer‐ und Wirtschaftsrechtes nicht allein auf Ihr Glück verlassen wollen.

    Gruppenfoto mit Dirk Aue - Thomas Rund - Dr. Rüdiger Gluth - Klaus-Reiner Jarosch

Die Partnerschaft


Thomas Rund

Thomas Rund, Diplom-Finanzwirt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht


Bereits seit 1987 beschäftige ich mich mit den Fragen des Rechtes und insbesondere des Steuerrechtes. Nach der Ausbildung in der Finanzverwaltung, Studium an der WWU in Münster und Referendariat in Düsseldorf standen mir verschiedene Berufswege offen. Als Rechtsanwalt bin ich heute Partei und habe den Auftrag, die Interessen meiner Mandanten nachdrücklich zu verfolgen. Zu meinen Tätigkeitsschwerpunkten zählt das Unternehmenssteuerrecht einschließlich des internationalen Steuerrechtes und des Europarechtes. Die zivilen Grundlagengebiete für diese Disziplinen sind das Gesellschaftsrecht, das Umwandlungsrecht sowie das Arbeits‐ und Insolvenzrecht.


Frau Reinhardt – Referat Rund | Tel.: 0211 / 828901-17 | E-Mail: reinhardt@rgj.de


Dr. Rüdiger Gluth

Dr. Rüdiger Gluth, Diplom-Finanzwirt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht


Nach der Ausbildung im gehobenen Dienst der Finanzverwaltung studierte ich Rechtswissenschaften an der Ruhr‐Universität Bochum. Im Anschluss promovierte ich bei Herrn Prof. Dr. Kruse in Bochum. Seit meinem Eintritt als Rechtsanwalt in unsere Sozietät im Jahr 1998 zählt zu meinen Tätigkeitsschwerpunkten die Konzeption und Umsetzung von Erbfolgegestaltungen, bei denen ich sowohl erbrechtliche als auch erbschaft‐ und ertragsteuerliche Fragestellungen löse, um so sinnvolle Nachfolgekonzepte aus einem Guß zu gewährleisten. Zugleich nehme ich die Prozessvertretung in allen erbrechtlichen Fragestellungen wahr und kümmere mich um steuerrechtliche Fragen im Bereich Umsatz‐ und Grunderwerbsteuer. Ferner kommentiere ich seit einigen Jahren im Herrmann/Heuer/Raupach, Kommentar zum EStG und KStG, das Sonderthema Betriebsaufspaltung im Bereich des § 15 EStG.


Frau Nürnberg – Referat Dr. Gluth | Tel.: 0211 / 828901-21 | E-Mail: nuernberg@rgj.de


Dirk Aue

Dirk Aue, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht


Seit bald zwanzig Jahren befasse ich mich als Rechtsanwalt innerhalb und außerhalb des Gerichtssaals mit den Besonderheiten des Strafverfahrens. Als Partner in unserer steuerrechtlich ausgeprägten Kanzlei beschäftige ich mich folglich schwerpunktmäßig mit der Verteidigung im Steuerstrafverfahren und mit der Selbstanzeigeberatung.

Da parallel zu den steuerstrafrechtlichen Vorwürfen häufig auch das Thema der Schwarzarbeit und der Scheinselbständigkeit eine Rolle spielen, berate und vertrete ich meine Mandanten auch auf dem Gebiet des Beitragsstrafrechts (§ 266a StGB) und in den Verfahren gegenüber der Rentenversicherung - dies natürlich auch vor der insoweit zuständigen Sozialgerichtsbarkeit.


Frau Kowis - Referat Aue | Tel.: 0211 / 828901-11 | E-Mail: kowis@rgj.de


Jan-Frederik Jarosch

Jan-Frederik Jarosch, Rechtsanwalt


Bereits während meines Studiums an der Phillips Universität Marburg und der Heinrich‐Heine Universität Düsseldorf faszinierte mich die anwaltliche Tätigkeit. Eine Laufbahn als Richter oder Staatanwalt konnte ich daher früh für meine Person ausschließen. Zu meinen Tätigkeitsschwerpunkten zählen die Regressabwehr sowie das zivile und steuerliche Verfahrens‐ und Prozessrecht.


Frau Nürnberg – Referat Jan-Frederik Jarosch | Tel.: 0211 / 828901-21 | E-Mail:nuernberg@rgj.de


Gerwin Schlegel

Gerwin Schlegel, Diplom-Finanzwirt, Steuerberater


Thematisch befasse ich mich vor allem mit dem allgemeinen Steuerrecht, dem Verkehrssteuerrecht (hier insbesondere die Umsatzsteuer) sowie dem Ertragsteuerrecht. Die Bandbreite reicht dabei von der Gestaltungsberatung und der Erstellung von steuerlichen Gutachten bis zur Prozessvertretung vor den Finanzämtern, den Finanzgerichten und dem Bundesfinanzhof. Daneben bin ich Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu aktuellen Entwicklungen im Steuerrecht sowie Mitautor des Umsatzsteuerkommentars „Wäger“. Wie alle meine Partner referiere ich ebenfalls regelmäßig zu steuerlichen Themen vor Berufskollegen und Unternehmen.

Vor dem Wechsel zu RGJ im Jahr 2011 war ich sieben Jahre im gehobenen Dienst der Finanzverwaltung NRW tätig, sodass ich auch mit den Abläufen innerhalb der Finanzbehörden bestens vertraut bin.


Frau Kasper – Referat Schlegel | Tel.: 0211 / 828901-295 | E-Mail: kasper@rgj.de


Dr. Philipp Brauksiepe

Dr. Philipp Brauksiepe LL.M., Rechtsanwalt, Steuerberater


Meine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Unternehmenssteuerrecht einschließlich internationales Steuerrecht sowie Gesellschaftsrecht. Neben der laufenden steuerlichen Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen umfasste meine Beratung insbesondere Umstrukturierungen sowie Unternehmenskäufe und -verkäufe (M&A). Im Anschluss an mein Studium der Rechtswissenschaften in Bochum und Münster sowie mein Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Düsseldorf habe ich im Steuerrecht promoviert und schließlich im Jahr 2016 die Prüfung zum Steuerberater abgelegt. Vor Beginn meiner Tätigkeit als Partner bei RGJ im Jahr 2017 war ich über vier Jahre bei einer führenden internationalen Anwaltssozietät beschäftigt.


Frau Reinhardt – Referat Dr. Brauksiepe | Tel.: 0211 / 828901-17 | E-Mail: reinhardt@rgj.de